Tönninger Krabbensuppe - Eiderstedt.net

Tönninger Krabbensuppe

Tönninger Krabbensuppe

Zutaten

für ca. 4 Portionen
500 g

frische Krabben
125 g

Butter
2 mittlere

Zwiebeln
100 ml

Weißwein
50 g

Mehl
500 ml

Gemüsebrühe (Instant)
1 Becher

Sahne
etwas

Zitronensaft, Salz, Pfeffer
1 Bund

Dill


Zubereitung

Die Krabben auspuhlen. 75 g Butter in einer Pfanne erhitzen, dazu die Krabbenschalen geben. Die Krabbenschalen kurz anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Aus der restlichen Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze zubereiten. Die Gemüsebrühe abseihen und zu der Mehlschwitze geben. Krabbenfleisch, Wein und Sahne dazugeben. 5 min köcheln lassen, fein gehackten Dill dazugeben. Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.
Mit ein wenig Dill und ein paar Krabben dekorieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.