Tetenbüll - Haus Peters - Eiderstedt.net
Museum Haus Peters - Tetenbüll

Haus Peters

Tetenbüll – Haus Peters

Haus Peters ist ein ehemaliger Kolonialwarenladen aus dem Jahr 1820. In diesem Museum kann man den Flair der Jahrhundertwende hautnah erleben. Das Museum in Tetenbüll mit seiner restaurierten Einrichtung ist der älteste, an seinem Ursprungsort erhaltene Kolonialwarenladen in Schleswig-Holstein.

Das Haus wurde von der Familie Peters um 1760 erbaut, die Ladeneinrichtung und die Einrichtung der Wohnung stammt aus der Biedermeierzeit.
In dem historischen Laden werden außerdem wechselnde Ausstellungen regionaler Künstler gezeigt. In der Giebelstube befindet sich ein Zimmer, dass dem Künstler Horst Janssen gewidmet ist.

Museum Haus Peters - Tetenbüll

ÖffnungszeitenJanuar und Februar: Samstag und Sonntag von 13 – 17 Uhr,
März bis Mai: Dienstag bis Sonntag von 14 – 18 Uhr,
Juni bis September: Dienstag bis Sonntag von 11 – 18 Uhr
Oktober bis Dezember: Dienstag bis Sonntag von 13 – 17 Uhr
Alle Feiertage geöffnet, außer Karfreitag, Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag und Silvester
Adresse

 

Dörpstraat 16
25882 Tetenbüll
Tel.: 0 48 62/6 81
Fax: 0 48 62/10 30 28
Internetwww.hauspeters.info
EintrittEintritt frei
Gruppen und Führungen nach Vereinbarung (1,50 €/Person)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.