Rührei mit Krabben - Eiderstedt.net

Rührei mit Krabben

Rührei mit Krabben

Zutaten   für ca. 4 Portionen
4 – 5    Eier
1   mittlere Zwiebel
100 g   Speck
200 g   Krabbenfleisch
    frische Kräuter
etwas   Butter zum Braten
etwas   Pfeffer und Salz

Zubereitung:

Die Zwiebel würfeln und zusammen mit dem Speck in der Butter anbraten. Die Eier mit Pfeffer und Salz verrühren und zusammen mit den Krabben in die Pfanne geben. Mit den fein gehackten frischen Kräutern würzen.

Rührei mit Krabben schmeckt besonders gut auf frischem Schwarzbrot.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.