Poppenbüll – St. Johannis-Kirche - Eiderstedt.net

Poppenbüll – St. Johannis-Kirche

Poppenbüll – St. Johannis-Kirche

Die hellblauen Kirchenbänke betreten die Poppenbüller rechts und links durch kleine Pforten. Sie stehen in der Mitte des Raumes, einen Mittelgang gibt es nicht. Marten van Achten aus Tönning schuf 1601 das Altarbild. Die Glocke und die bronzene Taufe (einzigartig auf Eiderstedt) wurden 1590 in Husum gegossen

Name:St. Johannis
Adresse:Dorfstraße, 25836 Poppenbüll
Errichtung:1113
Besonderheit:das Epitaph von 1617 ist das älteste Bild eines Pastors
(Pastor Gentzel) auf Eiderstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.