Alle Orte auf Eiderstedt

Von hier geht es weiter zu den einzelnen Orte auf Eiderstedt. Von den beiden "großen" Städten Tönning und Garding, bis zum kleinsten Ort auf der Halbinsel zu jeden Ort kann man sich Tipps abholen oder auch ein wenig in der Geschichte oder den Daten und Fakten stöbern.  

Der bekannteste Ort ist sicherlich St. Peter-Ording, mit der größten Sandkiste Deutschlands, aber auch die anderen Städte und Dörfer sind einen Besuch wert.

Wer lesefaul ist kann sich auch mit den Eiderstedter Impressionen aus der Galerie Appetit auf eine Ausflug nach Eiderstedt holen. 

Blick auf die Dorfstrasse in St. Peter Ording

St. Peter-Bad

article thumbnailPassend zur aktuellen Doppelausstellung Augustin M. Noffke „(Zwischen) Himmel und Erde“ (Grafik, Malerei) und Bernt Hoffmann „Digitale Malerei“ (Fotografie), die noch bis zum 24.3. läuft, bietet das Haus Peters einen Sondertermin am 23. Februar an und lädt zu einem kunstsinnigen und kulinarischen...

Typisch Eiderstedt

Spökenkieker

Der Spökenkieker ist vor allen Dingen in Dithmarschen bekannt, aber auch auf Eiderstedt wissen die meisten Einheimischen etwas mit dem

...

Essen + Trinken


Der Rote Hahn ist nur ein paar Gehminuten vom zentralen Tönninger Marktplatz entfernt. Aus der alten Feuerwache der Stadt ist mit viel Liebe zum Detai

...