Garding - Theodor-Mommsen-Gedächtnis - Eiderstedt.net

Garding – Theodor-Mommsen-Gedächtnis

Garding – Theodor-Mommsen-Gedächtnis

Im evangelischen Gemeindehaus, neben dem Geburtshaus von Theodor Mommsen, wurde 1987 eine Gedenkstätte mit einer kleinen Ausstellung zum Leben und zur Arbeit des Historikers und Schriftstellers eingerichtet. Theodor Mommsen erhielt 1902 als erster Deutscher den Literatur-Nobelpreis.

Garding – Theodor Mommsen Gedächtnis

ÖffnungszeitenJuni – August
Di – Fr 8:30 – 11:30 Uhr

September – Mai
15:00 – 17:00 Uhr

Adresse

 

Norderring 15
25836 Garding
Tel.: 0 48 62/10 03 10
Internetwww.museen-sh.de/ml/inst.php?s=1&t=1&sparte=museen&pid=&inst=119
EintrittEintritt frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.