Friesentorte - Eiderstedt.net
Friesentorte

Friesentorte

Friesentorte

Zutaten    
für den Mürbeteigboden:
125 g   Mehl
50 g   Puderzucker
1 TL   Vanillezucker
65 g   Butter
1 Prise   Salz
1   Eigelb
für die Füllung:
300 g   Blätterteig (tiefgekühlt)
500 g   Sahne
2 Päckchen   Vanillezucker
3 Blatt   Gelatine
350 g   Pflaumenmus
80 g   gehackte Walnusskerne

 

Zubereitung

Aus den Zutaten für den Mürbeteig einen Boden backen: Eigelb, Zucker, zerkleinerte Butter und Salz miteinander verrühren. Mehl zugeben, daraus einen festen Teig kneten. Den Teig ca. 1 Stunde kalt stellen.

Den kalten Teig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ausrollen und in eine gefettete Springform (Durchmesser 24 cm) geben. Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen und 15 Minuten im auf 220 °C vorgeheizten Backofen backen.

Tiefgekühlten Blätterteig ca. 30 Minuten auftauen lassen. Drei Mal je 1,5 Platten zusammendrücken und daraus drei runde Böden mit 24 cm Durchmesser ausrollen. Einen der Böden in 8 oder 12 gleiche Stücke schneiden. Die Blätterteigböden nacheinander ca. 12 Minuten bei 200 °C backen.

Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser quellen lasssen, anschließend in wenig heißem Wasser auflösen und mit 4 – 5 EL Sahne vermischen, restliche Sahne und Vanillezucker zugeben und steif schlagen.

Auf den Mürbeteigboden den Ring der Springform setzen. Den Mürbeteigboden mit einem Drittel des Pflaumenmuses bestreichen und mit den Walnüssen bestreuen. Einen Blätterteigboden darauf legen und mit einem weiteren Drittel des Pflaumenmuses und der Hälfte der Sahne bestreichen. Den nächsten Blätterteigboden aufsetzen und mit dem Rest Pflaumenmus und der restlichen Sahne bestreichen. Den in 8 oder 12 Stücke geschnittenen Blätterteigboden zur Dekoration auf die Torte legen.

Guten Appetit! … und nicht darüber nachdenken wie viele Kalorien ein Stück hat. Eine Friesentorte ist auf jeden Fall schnell und einfach zu backen und superlecker. 

 

Friesentorte

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.