Ei-Renn-Man 2024 - Eiderstedt.net
Siegerbild Ei Renn Man 2024

Ei-Renn-Man 2024

Siegerbild Ei Renn Man 2024

Hochrangige Sportveranstaltungen finden auch auf Eiderstedt statt.  Seit 2010 findet am Herren-, Vater-, Himmelfahrtstag der Wettbewerb „Ei-Renn-Man“ in Garding statt. Es gilt für die Herren, die Enge Straße (ca. 120 Meter) als Schnellster mit einem auf einem Esslöffel befindlichen Ei aus Hartgummi zu laufen.

In diesem Jahr waren es 26 Teilnehmer, die um den Titel Ei-Renn-Man des Jahres kämpften. Nicht allen gelang es, die Strecke zu bewältigen, ohne mindestens einmal das Ei fallen zu lassen, was natürlich Zeit kostete.

Vor zahlreichen Zuschauern, die die Läufer nach dem Startsignal „Ei-Man-Renn!“ frenetisch anfeuerten, schaffte es Stefan Rathjens aus Garding in einer Zeit von 27:31 Sekunden, dem bis dahin führenden Dirk Jens (29:18), ebenfalls ein Gardinger, den ersten Platz „abzujagen“. Den dritten Platz erlief sich André Gläser aus Marne mit einer Zeit von 29:47. Er war mit Freunden zufällig in Garding gelandet und versprach, im nächsten Jahr mit einer ganzen Gruppe anzureisen.

Für 2025 ist eine Änderung des Wettbewerbs angedacht. Die Gewinner sollen in einem Turniermodus ermittelt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert