Sommerdeich

Der Sommerdeich schützt meistens das Vorland vor den niedrigen Sommersturmfluten, während er von den großen Wintersturmfluten überspült wird. Das Profil eines Sommerdeiches unterscheidet sich deswegen von dem eines normalen Deiches. Der Sommerdeich ist auf der Landseite stark abgeflacht, damit das Wasser während der Sturmflut keinen Schaden am Deich anrichten kann.

article thumbnailAuf Eiderstedt ist wieder Saison Ihr fragt euch sicher "Wieso erst jetzt? Saison ist doch schon seit Ostern oder jedenfalls seit Beginn der Sommerferien in den verschiedenen Bundesländern.“ In Eiderstedt ist das anders, hier beginnt die Eiderstedter Kultursaison, initiiert und ausgerichtet vom...