Hitzlöper

Hitzlöper

Hitzlöper (hochdeutsch Hitzläufer) ist eine Bezeichnung für Strandgutsucher oder Bernsteinsucher auf Eiderstedt und den Nordfriesischen Inseln. Der Begriff entstand, weil auf der Sandbank mit dem Namen Hitzsand ("Weißsand", friesisch hitz für "weiß") in der Nähe von Sankt Peter-Ording sehr viele Bernsteine und anderes Strandgut angespült wurden und sich der Name der Sandbank auf die Sammler als lokale Berufsbezeichnung übertrug.

article thumbnailDas letzte Highlight des Jahres in St. Peter-Ording ist wie jedes Jahr das traditionelle Silvesterfeuerwerk an der Erlebnispromenade statt. Bereits mittags geht es los, gestartet wird mit dem Silversterlauf. Je nach Fittness können zwischen 2,5 und 10 Kilometer durch die weihnachtlichen Dünen...